Therapieformen

Als Heilpraktiker (Psychotherapie) begebe ich mich auf die Suche nach verborgenen Gründen für Ihre Situation, die nicht selten sogar die offensichtlichen Gründe sind. Nicht jede Erkrankung oder jedes Leiden kann mit Hilfe der Schulmedizin oder durch die Einnahme von klassischen Medikamenten nachhaltig gelöst werden. In meiner Praxis suchen wir gemeinsam nach Ihrer Ursache und den Auslösern für Ihr Leiden. Zunächst nehme ich mir ausreichend Zeit für ein intensives Gespräch und bei jedem weiteren Termin steht Ihre aktuelle Situation mit im Fokus. Ihr Leben läuft schließlich weiter und hält Überraschungen für Sie bereit.

Die Schwerpunkte meiner Arbeit sind geprägt durch Gesprächstherapie nach Rogers, die EMDR-Therapie nach Shapiro (Eye Movement Desensitization and Reprocessing. EMDR wurde Ende der 80er Jahre von der amerikanischen Psychologin Francine Shapiro erfunden. Damit ist EMDR eine relativ neue und doch, hocheffiziente Methode in der Traumatherapie.)

Hypnotherapie

Nach Erikson, Ellman, Dr. Preetz, Himmelweiß, Helmecke, Don Mottin, Jean M. Andrews, u.a. z.B. bei Burnout, Stressabbau, leichten Depressionen, Schmerz, Trauer und Trauma und vielen mehr.

Dazu TRE (Tension and Trauma Releasing Exercises) kommt ursprünglich aus der Traumatherapie und wurde von David Berceli entwickelt und die Yager Code Therapie (nach Edwin Yager & Dr. Preetz) ist eine hocheffektive Kurzzeit-Therapie mit sehr guten und schnellen Ergebnissen. 

Access Bars: Hier kann über 32 Körperpunkte eine sanfte Blockadenlösung psychischer und physischer Art erreicht werden.